Gp von china

gp von china

Sorgt das unsicher Wetter für ein spannendes FormelRennen? Verfolgen die den Grand Prix von China in Schanghai in unserem F1-. Vor dem Großen Preis von China hat das Wetterchaos in Schanghai den Zeitplan mächtig durcheinander gewirbelt. Das erste Freie Training. Der Große Preis von China (UBS Chinese Grand Prix) ist seit der Saison Bestandteil des FormelRennkalenders. Die Rennen finden auf dem in  Rundenrekord ‎: ‎,; (, ‎ Michael Schu.

Gp von china - Casino

Einen Umlauf später kam Verstappen an die Box und holte sich neue Reifen ab, schnappte sich in Runde 33 Bottas und lag damit auf dem fünften Rang. Im Rennkalender der Saison Steckbrief Porträt Zeitplan Statistik. Hamilton berichtete, dass sein Lauf für ihn selbst deutlich spannender war als für die Zuschauer: Er war von Platz 16 aus gestartet, hatte aber das richtige Näschen bei den Reifenwechseln auf der zunächst nassen und dann immer trockener werdenden Strecke - und pflügte sich in seiner gewohnt spektakulären Fahrweise durch das Feld. Sie haben aktuell keine Favoriten. Premier League La Liga Serie A Ligue 1 Int. gp von china Ergebnisse und Statistiken seit Und jetzt warte ich auf die Vettel-Fans, die mir erklären wollen, dass Vettel schneller ist aber Pech hatte, dass Mercedes eben ein besseres Auto hat usw. Training Qualifying Startaufstellung Rennen. DANKE an den Sport. Quoten präsentiert von Tipico. Die Reihenfolge zehn Runden vor Schluss: Diese Phase nutzen fast alle Fahrer, um auf Trockenreifen umzurüsten.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 thoughts on “Gp von china

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *